Übung mit Rettungshundebrigade

Am 15. August stellten sich die Hunde und die dazugehörigen Hundeführer von der Rettungshundebrigade der Pilotenprüfung. Die Rettungshundebrigade beübte an diesem Wochenende verschiedenste Szenarien im Aisttal. Eine Station davon durften wir von der FF Mauthausen begleiten – Höhengewöhnung für Hund und Hundeführer. Dabei konnte sich von unserer Teleskopmastbühne abgeseilt werden...

Schiffsführer-Weiterbildung

Die FF Mauthausen musste in den Sommermonaten vermehrt zu Personenrettungen und Bootsbergungen auf der Donau ausrücken. Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein, veranstaltete das Bezirks-Feuerwehrkommando Perg eine Schiffsführer-Weiterbildung auf der Donau an der alle Feuerwehren mit Wasserfahrzeugen teilnahmen. Auch die FF Mauthausen nahm mit dem A-Boot an dieser spannenden...

4 neue Schiffsführer

Dieses Wochenende absolvierten vier Kameraden aus unserer Feuerwehr erfolgreich die Schiffsführerpatent-Prüfung. Wie die Vergangenheit zeigt, ist eine fundierte Ausbildung am Wasser ein wichtiger Bestandteil für die Sicherheit in Mauthausen. Der Schiffsbrand im Jahr 2016, die Bootsbergung im Jahr 2018, Ölspuren auf der Donau, aber auch die Rettung von Personen sind...

LENTIA MMXIX – bundesweite Katastrophenschutzübung

Die „Lentia MMXIX“ – Österreichs größte bundesweite Katastrophenhilfsdienstübung der Feuerwehren fand am 05. Oktober 2019 in Linz statt. Mehr als 900 Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten dabei ihre Stärke als Katastrophenschützer Nummer Eins unter Beweis stellen und verschiedenste Einsatzszenarien beüben. Auch die FF Mauthausen war mit dem F-KAT-Zug Wasser vom Bezirk...

Ölwehrübung in Luftenberg

Vergangenen Dienstag beübten wir gemeinsam mit der FF Luftenberg den Aufbau der Ölsperren für die Donau. Die bei der FF Mauthausen stationierten Ölsperren wurden, wie auch im Einsatzfall, mit dem Last Mauthausen nach Luftenberg transportiert. Die FF Luftenberg übernahm vor Ort den Aufbau der Ölsperren mittels A-Boot auf der Donau....

Ausbildung am Sonderfahrzeug

Seit Dezember befinden sich 6 Kameraden in Ausbildung zum Maschinisten der Teleskopmastbühne (TMB). Damit dieses Sonderfahrzeug, welches auch von Feuerwehren im Umkreis von Mauthausen zu Einsätzen alarmiert wird, ständig besetzt werden kann, haben sich weitere 6 Kameraden bereit erklärt, die umfangreiche Ausbildung anzutreten. Neben der Theorie steht hauptsächlich Praxis am...

Verkehrsregler-Lehrgang

Vergangenen Samstag fand der Verkehrsregler-Lehrgang in Perg statt. Am Vormittag wurden in der Theorie die wichtigsten Grundlagen besprochen. Am Nachmittag durften die Teilnehmer das am Vormittag Gelernte bereits auf der Straße umsetzen. Unser Kamerad Emilio Savra nahm erfolgreich an diesem Lehrgang teil. Herzliche Gratulation!

Grundlehrgang

Die Grundausbildung eines aktiven Feuerwehrmitgliedes erfolgt in der eigenen Feuerwehr. Schwerpunkt ist die Vermittlung praktischer Fertigkeiten. In der Feuerwehrjugendarbeit vermittelte  Kompetenzen werden dabei angerechnet. Das in der Grundausbildung in der Feuerwehr vermittelte Wissen wird im Grundlehrgang erweitert und gefestigt. Innerhalb der Gruppe soll nun das Feuerwehrmitglied „in der eingeteilten Funktion“ im Rahmen...

Schiffsführer-Weiterbildung

Am Wochenende fand die ganztägige Schiffsführer-Weiterbildung für Wasserstützpunkte des Bezirkes Perg statt. Am Programm standen die Wartung und Pflege der Feuerwehrboote, Knotenkunde, Abschleppen von Booten, Anlegemanöver, Berg- und Tal-Schleusung beim Kraftwerk Abwinden/Asten, Auslegen und Verankern von Ölsperren, das Ankern sowie der Löschangriff vom Boot. Die FF Mauthausen war mit 5...

Funkübung – Lageführung

Bei der diesmaligen Funkübung stand wieder das Thema Lageführung im Mittelpunkt. Dabei wird versucht, einen Einsatz, welcher ein größeres Aufgebot an Einsatzkräften benötigt, so realitätsnah wie möglich, abzuarbeiten. Solche Übungen sind besonders für junge Kameraden, als auch für erfahrene eine gute Möglichkeit, sich für einen Großeinsatz und dessen Anforderungen vorzubereiten.