EINSATZ – Brandmeldealarm OBI

Kurz nach 14 Uhr wurde die FF Mauthausen zu einem Brandmeldealarm in den Baumarkt OBI alarmiert.

Der Brandschutzbeauftragte empfing die ersteintreffende Mannschaft bereits beim Eingang. Über die Brandmeldezentrale konnte der ausgelöste Brandmelder ausfindig gemacht werden. Angebranntes Kochgut war der Grund der Alarmierung. Nach einer kurzen Kontrolle und den notwendigen Rücksetztätigkeiten konnte die FF Mauthausen wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.