info@ffmauthausen.at

EINSATZ – Überflutung Promenade

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurde die FF Mauthausen gegen 22:30 in die Promenade alarmiert.

Ein verstopfter Abfluss einer Dachrinne führte dazu, dass sich Regenwasser zwischen zwei Dachneigungen sammelte und in weiterer Folge in das Innere eines Gebäudes trat. Über den Dachboden breitete sich das Wasser über das 1. OG bis in das Erdgeschoss aus. Seitens der Feuerwehr wurden die Innenräume mit zwei Nasssaugern gesäubert. Über die vierteilige Steckleiter wurde die Verlegung des Abflusses von außen behoben. Um kurz vor Mitternacht konnte die FF Mauthausen wieder einrücken.