EINSATZ – Fahrzeugbergung in Au

Kurz vor Mittag wurde die FF Mauthausen mit dem Stützpunktfahrzeug LAST alarmiert. Der erste Einsatz im Jahr 2020 führte zu einer Fahrzeugbergung nach Au/Donau.

Ein Räumfahrzeug kam vom Gehsteig ab und stürzte über eine Böschung in einen angrenzenden Garten. Dort blieb es in Seitenlage liegen. Nachdem das Kranfahrzeug in Stellung gebracht wurde, folgte die Bergung des verunfallten Fahrzeuges.

Der Fahrzeuglenker konnte das Räumfahrzeug von selbst verlassen. Nach gut zwei Stunden rückte die FF Mauthausen wieder ein.