EINSATZ – Brand elektische Anlage in der Vormarktstraße

Heute Vormittag wurden wir zu einem Brand eines Dachständers im ehemaligen Lagerhaus alarmiert.
Durch unbekannte Ursache geriet ein Dachständer und Stromkabeln in Brand und drohte auf den Dachstuhl überzugreifen. Sofort wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Stromversorger verständigt. Nach kurzer Zeit war die elektrische Anlage stromfrei und der Brand konnte mit wenig Wasser aus sicherer Entfernung gelöscht werden.
Sicherheitshalber evakuierte ein Atemschutztrupp das Gebäude.
Nach Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnte keine weitere Gefahr festgestellt werden.
Mit der Teleskompmastbühne unterstützten wir anschließend den Stromversorger bei der Reparatur des Dachständers.