info@ffmauthausen.at

Monatsübung – Brand Wohnhaus

Die heutige Monatsübung wurde im frisch bezogenen Wohnbau „An der Salzstraße“ abgehalten. Thema der Übung war ein Brandeinsatz mit Personenrettung.

Nur mit den auch im echten Einsatzfall vorhandenen Informationen wurde die Mannschaft an den Übungsort gerufen. Der angenommene Kellerbrand  wurde innerhalb weniger Minuten durch den Atemschutztrupp bekämpft. Weiters wurden per Teleskopmastbühne zwei weitere Personen aus dem angenommen stark verrauchten Stiegenhaus gerettet. Durch die Simulation einer defekten Eingangstür hatte besonders der Atemschutztrupp mit einem relativ außergewöhnlichen Angriffsweg zu kämpfen.