info@ffmauthausen.at

Atemschutz – Leistungstest

Heute absolvierten 14 Kameraden unserer Feuerwehr den feuerwehrinternen Atemschutztest.

Dieser Atemschutztest findet in dieser Art und Weise zum ersten Mal unter den Namen „Finntest“ statt.

Dabei gilt es 5 verschiedene Stationen, wie zum Beispiel Stufen steigen, Reifen schlagen und Kanister schleppen mit nur einer FlaschenfA?llung zu bewA?ltigen.

Umso erfreulicher ist es, alle 14 Kameraden „fit für den Einsatz“ melden zu können.