info@ffmauthausen.at

EINSATZ – Anstatt Brandmeldealarm war Wasserschaden

Um halb 6 Uhr morgens wurde die Feuerwehr Mauthausen zu einem Brandmeldealarm im Baumarkt OBI alarmiert. Ein Brand konnte nicht festgestellt werden, denn noch ein enormer Wasserschaden.
Nach dem Zutritt in das Gebäude lief bereits das Wasser den Einsatzkräften entgegen. Durch einen technischen Defekt am Abfluss vom Flachdach drang Wasser in das Gebäude und überflutete den Großteil der Verkaufsfläche. Da das Wasser genau über die Brandmeldezentrale lief und der Strom ausfiel, wurden die Feuerwehren gerufen.
Gemeinsam mit der Feuerwehr Haid konnte der Wasserschaden in über 4 Stunden schweißtreibender Arbeit beseitigt werden.