Jugendstunde – Technischer Einsatz

In der heutigen Jugendstunde lag der Fokus am technischen Einsatz. Nach einer Besichtigung des Pflichtbereichs konnte bei einem vorbereiteten Verkehrsunfall die Bedienung des Hydraulischen Rettungsgerätes beübt werden. Nach einer kurzen Stärkung wurde den Jungfeuerwehrmänner und -frauen das richtige Absichern einer Unfallstelle beigebracht.

Abschließend wurde noch die Wichtigkeit des richtigen Verhaltens im Straßenverkehr im Bezug auf den Radfahrführerschein betont.