Neues Messgerät

Die letzte Investition für das heurige Jahr war die Anschaffung eines neuen Messgerätes.

Das Messgerät ermöglicht es unseren Einsatzkräften ein explosionsfA?higes Gas-Luftgemisch frühzeitig zu erkennen. Weiters wurde das Gerät mit drei zusätzlichen Sensoren ausgestattet. Diese können den Sauerstoff-, Kohlenmonoxyd- und Kohlendioxydgehalt in der Luft messen. Solche Messwerte sind sehr wichtig für den Brandeinsatz und bei Arbeiten in Gruben oder Silos.

In der Ausbildung kann man diese Werte nur in der Theorie erklären. Mit dem neuen Messgerät besteht auch hier nun die Möglichkeit, diese Parameter anschaulich zu demonstrieren.

Die offizielle bergabe durch unseren Bürgermeister erfolgte noch kurz vor Weihnachten.