info@ffmauthausen.at

Gruppenübung – Besichtigung Wasserwerk & Hochbehälter

Die Besichtigung des Wasserwerkes und der Hochbehälter war Thema der heutigen Gruppenübung.

Das in Mauthausen bereitgestellte Trinkwasser wird von 2 Brunnen, die sich in der Linzer Straße hinter dem Wasserwerk befinden, bezogen. Über 3 Pumpen wird das von der Traun kommende Gebirgswasser in 4 Hochbehälter gepumpt. Diese befinden sich im Kardanweg (Hochbehälter Lager), in der Kalvarienbergstraße (Hochbehälter Maier), in der Freiholzstraße (Hochbehälter Seyer) und am Zirkinger Weg (Hochbehälter Oberzirking). Über diese vier Hochbehälter wird das Gemeindegebiet Mauthausen mit Wasser versorgt.

Vielen Dank an den Wassermeister Thomas Wittibschlager für die interessante Einführung.