Auf zum Schwarzen Meer…..

…hieß es gestern Mittag für die dreimannstarke Besatzung.

Unsere Feuerwehrkameraden Hirsi, Laru und ein guter Freund der FF Mauthausen, Herr Kaiser, werden nun ca. fünf Wochen mit ihrem selbstgebautem Boot bis ins Schwarze Meer unterwegs sein.

Dies ist bereits die zweite Fahrt bis zum Kilometer ” Null” unserer Donau im Donaudelta bei Sulina.

Die Kameraden der FF wA?nschten ihnen bei der Abfahrt “Schiff ahoi”. Bei dieser Gelegenheit gratulierten wir unseren Franz Hießmayr zu seinem 70er.

Wir wünschen ihnen alles Gute für die aufregende Fahrt.