Kühlende Stiefel bei glutender Hitze

Heuer genossen die Kinder erstmals die Abkühlung mit nassen Feuerwehrstiefeln.

Bei Sommerhitze spielten die Kinder an 3 Stationen mit Wasser, Schlauch, Stiefel und Zeit!

Bei Station 1 hieß es Wasser in den Schlauch fA?llen und über Hürden transportieren.

Station 2 verlangte ein Weitwurfgeschick. “Wer schleudert den mit Wasser befüllten Stiefel ins Ziel?”, hieß die dort die Aufgabe.

Und an Station 3 hieß es: “Ab ins Auto, Helm auf, Wasserstiefel an, Wasser marsch, ab zum Einsatzort!”

Die Kinder genossen dieses Spiel mit großer Freude und viel Spaß!

Die Gewinner durften sich über eine Fahrt mit dem Hub freuen.