Atemschutz-Leistungsprüfung bei der FF Mauthausen – ZusA?tzlich 2 Bronzene und 3 Silberne

Gestern und heute fand im Feuerwehrhaus Mauthausen die Atemschutzeistungsprüfung der Stufen 1 und 2 statt. In zwei Tagen traten insgesamt 34 Trupps aus dem Bezirk Perg in den Stufen Bronze und Silber an. 31 angetretene Trupps bestanden die Leistungsprüfung.

Im Feuerwehrhaus Mauthausen wurde das theoretische Wissen und vor allem der praktische Umgang mit dem Atemschutzgerät und das richtige Einsatzverhalten wurden geprüft. Die Bewerter standen dabei zwei Tage unter Dauerstress. Am Freitag wurden von 16.00 bis 20.30 UhrA?und am Samstag von 7.00 bis 19.30 Uhr die Leistungsabzeichen abgenommen. Die Kameraden der FF Mauthausen sorgten für Getränke und Essen für die Atemschutztrupps und ihre mitgereisten Familien.

Zwei Trupps der DonaumA?rkter stellten sich ebenfalls der Prüfung: Jakob Pilgerstorfer und Peter Scharinger erhielten das Leistungsabzeichen in Bronze. Thomas Mitterlehner, Lukas Muttenthaler und Martin Rumpold ergatterten das Silberne.